Andere Informationen

Schuldienst der Gemeinde

Isabelle Heinen
Rédacteur
Tel.: 95 99 39 47
E-Mail:

Schoulbuet

Schulbroschüre - Schuljahr 2017 – 2018

Regionaldirektion 15

Villa_Faber

Ab dem Schuljahr 2017/2018 wird das Inspektorat abgeschafft und durch 15 Regionaldirektionen ersetzt. Die Wiltzer Schulen gehören zur Regionaldirektion 15.

 

Direktor: Herr Marc Schreiner.

Beigeordnete Direktoren: Herr Yves Plier und Herr Thomas Theisen.

 

Kontakt:

Büro Regionaldirektion 15

8, avenue Nic Kreins, L-9536 Wiltz

Tel.: 26 95 24 21

Fax: 26 95 24 55

Antrag auf Freistellung von der Schulpflicht

Einem Antrag auf Freistellung von der Schulpflicht kann nur ausnahmsweise stattgegeben werden und dies auf Grund des Schulpflichtgesetztes vom 6. Februar 2009.

 

Auszüge aus dem Schulpflichtgesetzes vom 6. Februar 2009:

 

Art. 16. Im Falle wo ein Schüler (eine Schülerin) die Schulstunden säumt, sind die Eltern verpflichtet sofort die zuständige Lehrerkraft oder den (die) Klassenlehrer(in) zu informieren und ihm (ihr) die Ursache der Abwesenheit mitzuteilen.

 

Die Informationsprozedur bei Abwesenheit ist in den Gesetzen der einzelnen Schulsysteme genau beschrieben.
Als legitime Gründe sind nur die Krankheit des Kindes, der Tod eines nahen Angehörigen oder der Fall höherer Gewalt zulässig.

 

Art. 17. Die Freistellung von der Schulpflicht kann nur auf Grund eines begründeten Antrags der Eltern erfolgen.

 

Freistellungen werden stattgegeben:

• für höchsten einen Tag durch die Lehrkraft oder den (die) Klassenlehrer(in)
• für mehr als einen Tag und für höchsten 15 Tage pro Schuljahr, davon maximal 5 aufeinanderfolgende Tage, durch den Vorsitzenden des Schulkomitees oder den Direktor des Lyzeums.

 

Für längere Freistellungen ist eine ministerielle Genehmigung zu beantragen.

Médecine scolaire

L’équipe du service médico-scolaire passe dans les classes pour effectuer les examens médicaux et les mesures systématiques de médecine préventive afin de dépister d’éventuelles maladies ou d’autres problèmes. Les visites se font annuellement. L’équipe médicale se compose de pédiatres, de médecins-généralistes et de médecins-dentistes.

 

Lors des examens médicaux, aucun traitement médical n’est appliqué, et aucune vaccination n’est effectuée. En cas d’irrégularités constatées chez un enfant, les parents sont avisés, par écrit, afin de pouvoir contacter le médecin de leur choix. Le service a pour objectif d’attirer l’attention sur certains problèmes de santé rencontrés par les enfants. Toutefois, la décision d’agir est toujours de la responsabilité des parents.

 

Les médecins sont aidés dans leur tâche par une infirmière et une assistante sociale. L’assistante sociale se tient à votre disposition pour tout conseil en matière de problèmes familiaux: guidance, visites à domicile, coopération avec d’autres services, etc.

Ligue Médico-Sociale
avenue Nic. Kreins, L-9536 Wiltz
Tél.: 95 83 09

 

Assistante sociale: Fabienne Steichen


Infirmière scolaire: Christiane Poulles

 

Services d’aides:
Si votre enfant présente des problèmes scolaires spécifiques, veuillez vous adresser en première instance au titulaire de classe. Une orientation ciblée vers les différents services d’aides est assurée par la direction régionale:
 

Direction de l'Enseignement fondamental - Région WILTZ

Villa Simon

8, avenue Nic Kreins, L-9536 Wiltz
Tél.: (+352) 26 95 24 21, Fax: (+352) 26 95 24 55
E-mail:

Maisons Relais

Schulkantinen und außerschulische Betreuung

 

Die drei „Maisons Relais“, welche von der „asbl Kannerhaus“  verwaltet werden, stehen allen Kindern der Wiltzer Grundschulen zur Verfügung. Die Betreuungsstrukturen funktionieren während sowohl den Schultagen wie den Schulferien von Montag bis Freitag von 07:00 bis 19:00 Uhr. Die Kosten für Betreuung und Verpflegung werden nach den Tarifen des „Chèque Service“ Systems berechnet.

 

Um ein Kind in eine Betreuungsstruktur  einzuschreiben, ist vorher eine obligatorische „Chèque Service“ Karte zu beantragen. Anträge, welche während des laufenden Schuljahres erfolgen, werden auf eine Warteliste gesetzt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite: www.accueilenfant.lu

 

Koordination «Maisons Relais»
M. Laurent Roder
Tel.: 95 83 70 803