Welubi - Weeltzer Ludo-Bibliothéik

Die spielende Bücherei

Die typische Stille im Raum wird nur unterbrochen, wenn ein Zug neben dem Gebäude einfährt, oder eine Schulklasse zu Besuch ist. Wir befinden uns in der «Weeltzer Ludo-Bibliothéik», die seit November im ersten Stock des Bahnhofsgebäudes Platz gefunden hat.

180302 153 WELUBI 033

Die Idee zur Gründung einer „Weeltzer Bibliothéik“ stammt von Maisy Berscheid, die jahrelang die Bibliothek des Lycée du Nord leitete. Sie überzeugte einige Mitstreiter und gemeinsam wurde eine A.s.b.l. gegründet. Doch was ist eine Ludo-Bibliothek? „Hier kann man nicht nur Bücher für jedes Alter, sondern auch Gesellschaftsspiele ausleihen”, klärt Nathalie Koedinger auf. Die erfahrene Bibliothekarin verwaltet den rund 4000 Bücher und 50 Spiele umfassenden Fundus, der neben den neusten Bestsellern auch regionale und nationale Literatur sowie Bücher auf Deutsch, Französisch, Holländisch, Englisch oder Serbokroatisch bietet. Demnächst soll das Angebot durch portugiesische Bücher erweitert werden.

180302 153 WELUBI 037

Nach der kostenlosen Einschreibung kann man bis zu vier Bücher und ein Gesellschaftsspiel gratis einen Monat lang ausleihen. „Wer länger braucht, kann die Ausleihe natürlich verlängern lassen” ergänzt Frau Koedinger. Die Mitgliedskarte kann auch in allen Bibliotheken des Landes, z.B. in Ettelbrück, Mersch oder Ulflingen verwendet werden - und umgekehrt.

180302 153 WELUBI 016

Rund 100 Leser haben sich in der kurzen Zeit seit der Eröffnung bereits eingeschrieben. „Regelmäßig kommen uns Schulklassen, Kinderkrippen und Maisons Relais besuchen. Der Renner ist unser „Juck“, auf den die Kinder zum Spielen oder Lesen hochklettern können” berichtet Frau Koedinger. In jeder Ecke findet sich eine gemütliche Sitzgelegenheit, um sich die Zeit mit Lesen oder Spielen zu vertreiben. „Auch wenn einzelne Einwohner WELUBI noch nicht kennen, merkt man doch, dass es sich schnell herumspricht.” Trotz Kindle und Co. steht das gedruckte Buch immer noch hoch in Kurs.

180302 153 WELUBI 024

Zur Erweiterung des Angebots kann jeder beitragen: „Über Bücherspenden freuen wir uns sehr! Die Exemplare sollten in gutem Zustand, sauber und aktuell sein. Im Luxemburgensia-Bereich dürfen es gerne auch ältere Werke sein.” Auch Vorschläge zur Neuanschaffung sind willkommen. Bald soll auch der Umbau des Dachbodens abgeschlossen werden, wo Konferenzen und Lesungen organisiert werden können.

 

WELUBI ist von Dienstag bis Samstag geöffnet und über die Überführung aus der Avenue de la Gare bequem zu erreichen.

WeLuBi - Weeltzer Ludo Bibliothéik
Op der Gare, L-9540 Wiltz

Tél.: (+352) 28 20 00 43

E-mail:

 

Öffnungszeiten:

Dienstag:             13:00 – 18:00

Mittwoch:        08:00 – 12:00

Donnerstag:    14:00 – 19:00

Freitag:             15:00 – 18:00

Samstag:              10:00 – 12:00