ACCamera 2

Artikel teilen

Die Gemeinde Wiltz verkauft per geheimer Auktion an den Meistbietenden:

 

2 Baugrundstücke mit Bauplänen in Wiltz, "am Bongert"

 

  • ein Bauplatz (Los 1) von 2,32 Ar für den Bau eines Einfamilienreihenhauses (Wohnfläche: 138 m2) ;
  • ein Bauplatz (Los 2) von 2,42 Ar für den Bau einer Doppelhaushälfte (Wohnfläche: 138 m2) ;
  • Teilnehmen können physische Personen,  die beabsichtigen, auf dem Grundstück ein Wohnhaus zu persönlichen Wohnzwecken zu errichten.

 


 

1 Baugrundstück "Op der Héicht" in Selscheid
 

  • ein Bauplatz (Los 16 des modifizierten PAP «op der Héicht») von 9,10 Ar für den Bau eines Einfamilienhauses gemäß den Bestimmungen des genannten PAP.
  • Teilnehmen können physische Personen,  die beabsichtigen, auf dem Grundstück ein Wohnhaus zu persönlichen Wohnzwecken zu errichten.

 


 

Gebotsabgabe

 

Interessenten müssen ihrem Gebot eine Bankgarantie beilegen.

 

Die Gebote sind bis spätestens dem 12. November 2021 vor 12:00 Uhr in geschlossenem, doppelten Umschlag entweder persönlich  oder per Einschreiben mit Empfangsbestätigung im Notariatsbüro Sandy Dostert in Wiltz einzureichen.

 

Das Bieterformular und die Verkaufsbedingungen mit weiteren Informationen sind im PDF-Format auf dieser Seite verfügbar oder im Büro des Notars erhätlich.


Es werden ausschließlich Gebote berücksichtigt, die mittels dem entsprechenden Formular eingereicht wurden.

 

Bieter können sich ab dem 15. November 2021 bei der Notarin über den Ausgang der Auktion informieren.

 

Herr Jean-Claude Schmitz der Gemeinde Wiltz steht den Interessenten bei weiteren Fragen zur Verfügung:  Tel.: 95 99 39 59.